SARS-CoV-2 / Aktueller Hinweis des Umweltbundesamts


Unserem Unternehmen ist wichtig ungeachtet der Umstände die Sicherheit und Unversehrtheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten. Wir erwarten keine Unterbrechung der Geschäftsprozesse, allerdings kann es in den nächsten Wochen zu leicht verzögerten Antwortzeiten kommen. Aktuelle Legionellenbefälle werden priorisiert behandelt, um Mehrfacherkrankungen bei immungeschwächten Bewohnern mit Legionellose und SARS-CoV-2 zu vermeiden.

Das Umweltbundenamt hat eine Stellungnahme zu den Übertragungsmöglichkeiten SARS-CoV-2 im Trinkwasser abgegeben.

Umweltbundesamt