Auswirkungen von SARS-CoV-2 auf Geschäftsbetrieb


Als Institut für Hygiene und Mikrobiologie sind wir bemüht die Auswirkungen der durch SARS-CoV-2 verursachten Pandemie auf unseren Geschäftsbetrieb so gering wie möglich zu halten. Im kaufmännischen Bereich sind unsere Mitarbeiter soweit möglich aus dem Homeoffice für Sie tätig. Unser Labor ist wie gehabt uneingeschränkt im Einsatz.

Unsere Probenehmer sind mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen ausgestattet um auch in diesen Zeiten in den Liegenschaften eine Beprobung zu ermöglichen, ohne dabei Bewohner oder andere Beteiligte einer unnötigen Gefährdung auszusetzen. Wir stellen weiterhin sicher, das unsere Kunden auch in Zeiten von SARS-CoV-2 keiner Gesundheitsgefährdung durch Bakterien oder Schwermetalle ausgesetzt sind.